Twitter Dialoghaus GmbH
Xing Dialoghaus GmbH

Daten Nutzung – erfolgreich in Aktion


Während es Sinn macht, eigene Kunden- und Interessentendaten für eine dauerhafte Nutzung zu bereinigen, anzureichern und zu optimieren, lohnt sich dieser Aufwand für den einmaligen Einsatz von Fremdadressen – zum Beispiel in einer Mailingkampagne zur Neukundengewinnung – nicht. Dennoch muss es aus wirtschaftlichen und imageseitigen Gründen Ziel sein, Daten, die aus externen Quellen stammen, auch einer Qualitätskontrolle zu unterziehen und sie gemäß Ihren Anforderungen und denen des Kanals, in dem sie genutzt werden sollen, aufzubereiten:

IT-Services am Beispiel eines Postmailings

  • Datenübernahme aus unterschiedlichen Quellen
  • Konvertierung der Daten in einen einheitlichen Datensatz inkl. Qualitätsprüfungen (Feldlängen, Vollständigkeit, Selektionsvorgaben)
  • Vergabe von Dateikennzeichnungen und Identnummern
  • NameCheck – Überprüfung und Korrektur von Anreden, Titeln, Vor- und Nachnamen
  • PostCheck – Überprüfung und Korrektur von Strassen, Hausnummern, PLZ und Ort
  • Dublettenabgleich gegen bestehende Kunden, eigene Sperrlisten und Fremdlisten
  • Basisoptimierungen, wie Abgleich gegen DDV-Robinsonliste, Werbekritische, Dialoghaus Unzustellbare auf Haushaltsebene sowie Bonitätskritische
  • Limitierungen, Splits und Vergabe von Codierungen
  • Portooptimierung
  • Auslieferung der Daten an Ihren Weiterverarbeiter

 


      Juliane Jung | jj@dialoghaus.com | 02173 - 84 83 - 201

Infobox

In jeder Dialogmarketing-Disziplin zuhause

Jeder Kanal und jede Aktion stellt dabei individuelle Ansprüche an die Aufbereitung der Daten. Unsere IT-Spezialisten kennen diese und verarbeiten nationale und internationale Daten, Privat- und Businessadressen für den professionellen Einsatz in postalischen Mailingaktionen, E-Mailings, Telefonmarketing- , SMS- oder Mobile-Kampagnen.
Angebot unverbindlich anfordern


 

Während es Sinn macht, eigene Kunden- und Interessentendaten für eine dauerhafte Nutzung zu bereinigen, anzureichern und zu optimieren, lohnt sich dieser Aufwand für den einmaligen Einsatz von Fremdadressen – zum Beispiel in einer Mailingkampagne zur Neukundengewinnung – nicht. Dennoch muss es aus wirtschaftlichen und imageseitigen Gründen Ziel sein, Daten, die aus externen Quellen stammen, auch einer Qualitätskontrolle zu unterziehen und sie gemäß Ihren Anforderungen und denen des Kanals, in dem sie genutzt werden sollen, aufzubereiten:

IT-Services am Beispiel eines Postmailings

  • Datenübernahme aus unterschiedlichen Quellen
  • Konvertierung der Daten in einen einheitlichen Datensatz inkl. Qualitätsprüfungen (Feldlängen, Vollständigkeit, Selektionsvorgaben)
  • Vergabe von Dateikennzeichnungen und Identnummern
  • NameCheck – Überprüfung und Korrektur von Anreden, Titeln, Vor- und Nachnamen
  • PostCheck – Überprüfung und Korrektur von Strassen, Hausnummern, PLZ und Ort
  • Dublettenabgleich gegen bestehende Kunden, eigene Sperrlisten und Fremdlisten
  • Basisoptimierungen, wie Abgleich gegen DDV-Robinsonliste, Werbekritische, Dialoghaus Unzustellbare auf Haushaltsebene sowie Bonitätskritische
  • Limitierungen, Splits und Vergabe von Codierungen
  • Portooptimierung
  • Auslieferung der Daten an Ihren Weiterverarbeiter

 

News

  • 04.04.2017
    Dialoghaus Restplatz-Newsletter

    Registrieren Sie sich jetzt für unseren Restplatz-Newsletter Mehr Informationen...

  • 07.10.2016
    NEU und EXKLUSIV: Dr. Ehrlich Gesundkatalog

    Dr. Ehrlich Gesundkatalog
    Paketbeilagen Deutschland + Österreich Mehr Informationen...

  • 04.04.2017
    adVELOPE

    Umschlagwerbung erschließt neue Zielgruppen Mehr Informationen...

 follow@Dialoghaus_GmbH

 © Dialoghaus GmbH 2017